Handywechsel

Was muss ich beachten?

Da uns Datenschutz so wichtig ist, ist dein Konto allein mit deiner Radbonus-ID verknüpft. Diese ist an die Installation deiner App gekoppelt.

WAS MACHE ICH, WENN ICH MEIN ALTES HANDY NOCH HABE?

Klicke auf den Support Button rechts unten und schick uns deine alte und deine neue Radbonus-ID zu. Dazu musst du einfach nur das Thema eingeben, dann auf „Kontaktaufnahme“ gehen und in dem Formular unter „Bei Handywechsel: Alte ID/Neue ID“ deine neue und alte Radbonus-ID eintragen. Wir kümmern uns darum, dass dein alter Kilometerstand nicht verloren geht!

WAS MACHE ICH, WENN ICH MEIN ALTES HANDY NICHT MEHR HABE?

Ohne deine Radbonus-ID können wir dir deine geradelten KM leider nicht auf dein neues Konto gutschreiben.

Denk bei deinem neuen Handy unbedingt daran, dir deine neue ID direkt zu notieren!

Bei Fragen sende uns eine E-Mail an: support@radbonus.com

UNSERE EMPFEHLUNG

Damit du deine km niemals verlierst, speichere deine Radbonus-ID an einer Stelle, wo du sie immer wieder findest. Zum Beispiel schicke dir selbst eine E-Mail mit der Radbonus-ID als Backup. Diese Funktion findest du unter „merken“.

PB_ Menu