Unsere Pressestelle

spiegel  ds   dmw  rtl  ard  taz  barmer  startupvalley

Ihr Ansprechpartner

Über Radbonus

Radbonus ist das Miles & More fürs Radfahren. Mit der kostenlosen App für IOS und Android sammeln die Nutzer Rad-km, für die sie Boni erhalten. Radbonus ist ein gesundheitsförderndes Lifestyle-Produkt, welches Nachhaltigkeit, Gesundheitssystem und die Städteentwicklung fördert. Gegründet wurde das Kölner Startup Mitte 2015 von Nora Grazzini. Die App wurde am 24. Oktober 2015 gelauncht. Die Mission von Radbonus liegt darin, den Radverkehr zu fördern. Damit soll die Gesundheit, die Umwelt und die Städte verbessert werden. Das Projekt wird vom ClimateKIC Accelerator der EU gefördert und ist zudem Teil des E.ON :agile Inkubators.

Bildmaterial – zur freien Verfügung

Nora Grazzini, Founder und CEO

Radbonus-App Ansicht „AGBs“

Radbonus-Challenges-V1-gross

Startscreen Radbonus-App

Radbonus-Challenges-V1-1-2

Startscreen Radbonus-App

Radbonus-Iphone-challenges

Radbonus-App Ansicht „Challenges“

Radbonus Logo

radbonus-positiv-Dunkel

radbonus-negativ-weiss

Radbonus in den Medien

Die Deutsche Welle hat ebenfalls einen kurzen Beitrag zu Radbonus geliefert. Der Beitrag „Pedaling to protect the planet“ ist seit dem 02. Februar 2017 in der Mediathek online.

F_Deutsche_Welle_Logo

Wir waren im Fernsehen! Ein Beitrag darüber, wie innovative Ideen wie Radbonus unser Leben verbessern könnten und ein Einblick in den Arbeitsalltag des Teams. Der Beitrag lief am 12. November bei W wie Wissen im ARD.

FZ_Das Erste

2017

06.02.2017  –  Climate KIC  –  Wer gewinnt das Rennen um die neue Mobilität? Europäische Start-ups!

05.02.2017  –  Das Fahrradblog  –  Radfahren und Rabatt kriegen

02.02.2017  –  Technology Review  –  Motivierter Radeln

02.02.2017  –  Deutsche Welle  –  Pedaling to protect the planet

Februar 2017  –  Technology Review  –  App des Monats: Radbonus

10.01.2017  –  StartupCon  –  Mit der Radbonus App kannst du Rad-km sammeln und Boni einkassieren – lass dich fürs Radfahren belohnen!

05.01.2017  –  Fundurina Blogspot  –  Auf der Jagd nach Bonuspunkten

04.01.2017  –  Die Radheldin  –  Radfahren macht reich und glücklich…

03.01.2017  –  FahrradJäger  –  Gewinne dein eigenes insect – Challenge bei Radbonus

21.12.2016  –  HelmHeld  –  Radbonus – Fahrradfahren wird jetzt belohnt

13.11.2016  –  Stylight  –  So kannst du durchs Fahrradfahren Geld beim Shoppen sparen

12.11.2016  – [W] wie Wissen – Radfahren muss belohnt werden

10.11.2016  –  VeloKick – Radbonus Challenge – 3000km für einen 20€ Amazon Gutschein

04.11.2016  – Berlin Valley – Startups im Rheinland: „Business Business“ und Burning Man

28.10.2016  – Jacominas Enkel – Radbonus werde fürs Radfahren belohnt und mehr

28.10.2016  – Factory TV – Radbonus – Miles & More fürs Radfahren

17.10.2016  – Companisto – Startupszene NRW – So ticken die Rheinland-Gründer

22.09.2016  – Für-Gründer.de– So gestalten Gründer die [inkl. 4 Musterbeispiele + 4 No-Gos]

20.09.2016  – WILA Arbeitsmarkt– Grüne Start-Ups: Ganz vorne dabei

15.09.2016  – Ich..einfach unterwegs– Radbonus.com – lasst euch fürs Radfahren belohnen

14. & 15. 09.2016  – Digitale Wirtschaft NRW – DWNRW präsentierte 10 Startups auf der meistbesuchten dmexco!

07.09.2016  – deutsches-business.tv– Sportliche Geschäftsideen – Kölns Weg zur Start-up-Stadt

15.08.2016  – open PR– Ministerpräsidentin Hannelore Kraft zu Besuch im Startup-Inkubator STARTPLATZ

12.08.2016  – Köln Nachrichten– Innovationsdruck und Know-how-Transfer im Startup-Ökosystem

08.08.2016  – RTL West – Strampeln um zu shoppen!

04.08.2016  – CSR JOBS & Companies – Neustarter – Durchstarter: Durchstarter mit Belohnungssytem

02.08.2016  – Digitale Wirtschaft NRW – DWNRW präsentiert 10 Startups auf der dmexco 2016

01.08.2016  – IHK plus – Frauen erobern die Wirtschaft

13.07.2016  – NRW Startups – Startup Screener : 10 Fragen an Radbonus

28.06.2016  – Reset – Fahrradfahren, die Umwelt schonen und Bonus kassieren

25.06.2016 – micoach (adidas) – APP: Radbonus

20.06.2016 – The Changer – Heute schon mit dem Fahrrad gefahren?

17.06.2016 – Blog: Genug haben – App der Woche: Radbonus

13.06.2016 – Lets talk about Startups – Radbonus – Belohne dich mit Radfahren

10.06.2016 – bo – baden online – Neue App belohnt Radler für gefahrene Kilometer

10.06.2016 – kölncampus – Und jetzt alle einmal zusammen “Cheeese!”

03.06.2016 – Resorti – Radbonus belohnt Fahrradfahrer

Juni 2016 – enorm – Schützen und Scheffeln

25.05.2016 – kölnische Rundschau – Belohnung für Radler Kölner Start-up will zum Fahrradfahren motivieren

23.05.2016 – Business Ladies – Mittagspause am Mittwoch: Nora Grazzini von Radbonus

15.05.2016 – Coca-Cola Journey – Der Radel-Rabatt: Das Start-up Radbonus

05.05.2016 – areamobile – Radbonus macht Kilometer zu Geld

04.05.2016 – Schoolbikers – Radbonus – Die App die dich für’s Radeln belohnt!

22.04.2016 – mtb-cologne – HandyApp: Radbonus

18.04.2016 – Köln Nachrichten – Radbonus: Die Belohnung für’s Radeln

08.04.2016 – Zitronenzauber – Rauf auf die Räder, jetzt gibt es Prozente

18.03.2016 – Cebitchannel – Keynote – Nora Grazzini – „Quantified Self – Wissen ist nicht genug – Wie wir erst über Emotionen Verhalten verändern“

18.03.2016 – Cebitchannel – Interview – Nora Grazzini, Radbonus UG

03.03.2016 – Business Insider Deutschland – Diese App eines Kölner Startups belohnt Euch fürs Radfahren

02.03.2016 – Finanznachrichten – Radbonus: Diese App belohnt Euch fürs Radfahren

02.03.2016 – Gründerszene – Diese App belohnt Euch fürs Radfahren

13.02.2016 – Startplatz – Gründerinnen im Interview

10.02.2016 – Nikon classics – Jetzt 10% Rabatt für Radfahrer!

01.02.2016 – Digital Media Woman – #DMWKaffee mit … Nora Grazzini in Köln

29.01.2016 – choices – Die Zügel in der Hand

enorm – Schützen und Scheffeln

BARMER GEK – RADBONUS: Rabatte für Viel-Radler

Heute oder Morgen – Radbonus: Werde fürs Radfahren belohnt

:agile accelerator – Radbonus: rewards program for cycling

21.12.2015 – velostrom – App „Radbonus“ belohnt mit dem Pedelec gefahrene Kilometer

04.12.2015 – Startup Valley  – Radbonus: Belohnungsprogramm fürs Radfahren

16.11.2015 – DS Media GmbH/deutsche-startups.de – Radbonus heizt mit Boni an

09.11.2015 – RADtouren – Das Radreise Magazin – Radbonus App: Radfahren und Meilen sammeln

04.11.2015 – Auto Club Europe – Radbonus: Neue App belohnt fleißige Radler

30.10.2015 – airFreshing – Webtipp – Radbonus App: Gesund, reich und sexy – Radfahrer werden fürs Strampeln endlich belohnt

01.10.2015 – KÖLNCAMPUS – Radbonus-App

28.07.2015 – inside eBike – Radbonus macht Radfahrer reich und glücklich

06.2015 – enorm – Schützen und Scheffeln

06.2015 – fairkehr – Rad fahren und Geld sparen

05.05.2015 – areamobile – Radbonus macht Kilometer zu Geld

Daten und Fakten

  • Kostenlose App für IOS & Android Smartphones
  • App misst mithilfe der Smartphone Sensoren (GPS & Bewegungssensor) die zurückgelegte Strecke mit dem Fahrrad
  • Ein speziell entwickelter Algorithmus verhindert Betrug (z.B. Nutzung mit dem Auto)
  • Bereits ab 50 gefahrenen Kilometern gibt es bei den Partner-Shops 5 % Rabatt, ab 100 Kilometern 10 %, ab 200 Kilometern 20 %
  • Aktuell 15 Partner-Shops: Sportcheck, Fahrrad.de, The Body Shop, Odlo, All that I want, Crumpler, GreenLine Hotels und weitere
  • Launch der App am 24. Oktober 2015
  • Gegründet 2015 in Köln von Nora Grazzini
  • Ende Mai 2016 Launch der Version 2.0
  • Gefördert vom ClimateKIC Accelerator der EU
  • Teil des E.ON :agile Inkubators

Unsere bisherigen Partner

  • eine Krankenversicherung
  • acht Arbeitgeber
  • fünf Städte
  • 59 Marketing Partner

Thesen zu Radbonus

Radbonus fördert Nachhaltigkeit und Stadtentwicklung.

  • Durch eine geringe 2% Steigerung des Radverkehrs könnten laut Berechnungen des Öko-Instituts bereits 2,36 Millionen Tonnen CO2 jährlich gespart werden. Radbonus trägt aktiv zu dieser positiven Veränderung bei: es bietet durch das Bonussystem einen Anreiz und bringt somit mehr Menschen zum Fahrradfahren.
  • Das Startup wirkt durch sein Geschäftsmodell städtischen Problemen wie Platzmangel, Lärm, Feinstaub-Belastung und Parkplatz-Stress entgegen, indem es Menschen einen Anreiz für häufigeres Fahrradfahren bietet.

 

Radbonus ist ein gesundheitsförderndes Lifestyle-Produkt.

  • Laut Studie satteln immer mehr Menschen in Deutschland auf das Fahrrad als bevorzugtes Transportmittel um, Radbonus liegt damit genau im Trend.
  • Ein umweltbewusster, urbaner und gesunder Lifestyle entsprechen unserem Zeitgeist – seien es bewusste Ernährung oder Fitnesstrends wie Paleo, veganes Essen oder Crossfit. Nutzer von Radbonus wirken aktiv dem Klimawandel entgegen, tun etwas für Gesundheit sowie Fitness und werden dafür auch noch belohnt.
  • Aktiv gegen den Klimawandel: Viele Menschen fragen sich, was sie persönlich im Alltag gegen den Klimawandel tun können. Radbonus ist die Antwort.
  • Eine schlanke Figur wünscht sich jede Frau. Mit Radbonus wird Kalorien verbrennen jetzt mit Shopping-Rabatten belohnt.

Radbonus bringt Vorteile für die Wirtschaft und das Gesundheitssystem.

  • Sowohl Arbeitgeber als auch Krankenkassen wollen krankheitsbedingte Fehltage senken und Präventionsmaßnahmen fördern. Mit Radbonus wird ihnen ein einfaches und effektives Tool hierfür geboten.
  • In der Arbeitswelt vollzieht sich ein Paradigmenwandel: Arbeitgeber müssen Mehrwerte für die Arbeitnehmer bieten, damit diese langfristig im Unternehmen bleiben. Radbonus belohnt alle Mitarbeiter kooperierender Unternehmen, die mit dem Fahrrad zur Arbeit kommen und somit auch helfen, die CO2-Bilanz zu senken.
  • Durch Kooperationen mit Partner-Shops und Sonderaktionen fördert Radbonus den Einzelhandel sowie regionalen Tourismus.