Motivation, Radfahren, Tipps

Aus alt mach neu – tolle Farrad DIYs

Um den Rahmen zu verschönern, gibt es neben einer simplen Lackierung oder vielen kleinen Stickern auch die Möglichkeit den ganzen Rahmen mit Fahrradklebefolie bunter zu gestalten. Dir steht dabei völlig frei, ob du dein komplettes Fahrrad folierst oder nur bestimmte Teile.

Außerdem gibt es eine große Auswahl an Farben, Mustern und Effekten, sowie die Option deinen eigenen Entwurf drucken zu lassen. Du kannst aber auch mehrere Folien kombinieren. So bekommt dein Fahrrad eine besonders persönliche Note! Mit der Fahrradklebefolie kannst du dich sogar besser im Straßenverkehr sichtbar machen, in dem du eine reflektierende Variante wählst. So wirst du auch nachts sofort erkannt.
Hier findest du tolle Klebefolien: https://www.mooxi-bike.de/

Wenn dein Fahrrad noch keinen Fahrradkorb hat oder dir dein alter nicht gefällt gibt es auch hier tolle DIY Ideen. Du kannst dir selber einen Holzkorb bauen, eine alte Weinkiste kaufen oder an deinem Korb Plastikblumen mit Heißkleber befestigen um ihn ansprechender zu gestalten.
Wie man den Holzkorb bastelt, findest du an dieser Stelle: https://www.ehow.com/how_12340042_build-wood-bike-basket.html?utm_source=pinterest&utm_medium=fanpage&utm_content=inline&crlt.pid=camp.AS4h2wynpfEl

Suchst du nur eine kleine Aufbewahrungsmöglichkeit, ist eine DIY-Lenkertasche vielleicht genau das Richtige für dich. Besorge einfach ein kleines Täschchen deiner Wahl (Kosmetiktasche, Mäppchen etc.), in das dein Handy und dein Schlüssel passen, 2 größenverstellbare Lederbänder und eine Heißklebepistole. Dann befestigst du die Lederbänder so, dass du die Tasche vorne mittig an deinem Lenker befestigen kannst.

Deinen Lenker könnte außerdem eine selbstgestaltete Klingel im Design deiner Wahl schmücken. Dazu musst du nur den Deckel deiner Klingel abschrauben, ihm mit Klebeband ein Muster verpassen und dann mit einem oder mehreren Lacken besprühen. Deiner Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Auch deinen Sattel kannst du mit einem tollen DIY aufpimpen. Nähe dir einfach selber einen Sattelbezug aus einem Stoff deiner Wahl. Hier findest du eine Nähanleitung: https://www.handmadekultur.de/projekte/sattelbezug-naehen-mit-schnittmuster_101874

Des Weiteren kannst du auch deine Räder bzw. Speichen zu einem echten Highlight machen. Magst du es etwas schlichter und rustikaler, kannst du bunte Knöpfe mit Draht an deinen Speichen befestigen. Liegt dir etwas ausgefalleneres eher, dann kannst du es mit selbstgemachten Speichen LEDs versuchen: Hier findest du eine Anleitung:
https://www.youtube.com/watch?time_continue=14&v=l6YRsurIQMQ
Die LEDs nutzen Nachts außerdem dazu, dass du von anderen Verkehrsteilnehmern besser wahrgenommen wirst.

Ein außergewöhnlich dekoriertes Fahrrad ist nicht nur ein Hingucker, sondern hilft im Idealfall auch davor Diebe fernzuhalten. Denn je mehr Erkennungsmerkmale es gib, desto einzigartiger ist das Fahrrad und ein Weiterverkauf wird dem Dieb schwerfallen!

Related Projects