Vegablum - Challenge

Macht mit und tretet ordentlich in die Pedale, um eins von 25 Vegablum-Paketen oder einen von 6 Überraschungskörben zu gewinnen! Wer es schafft innerhalb des Zeitraums vom 01.12.2018 bis zum 31.01.2019 mindestens fünfzig (50) Kilometer zu radeln, qualifiziert sich automatisch für die anschließende Verlosung der Preise.

Wonig ist eine Alternative zu Honig, bei der die Bienen Bienen sein können und ihren Honig behalten dürfen. Durch den Einsatz verschiedener Pflanzen- und Blüten-Extrakte bekommt das Produkt ein herrliches Honigaroma. Wer es nicht weiß, wird den Unterschied nicht bemerken, so ist Wonig nicht nur für VeganerInnen ein Genuss. Wonig lässt sich genauso einsetzen wie echter Honig, der Geschmack und die Konsistenz lassen keine Wünsche offen. Ob zum Kochen, Backen, Süßen oder einfach als Brotaufstrich ist er sehr vielseitig einsetzbar.

Die Gewinne umfassen:

  • 25x Paket bestehend aus 2 Sorten Wonig
    (1x Mal Wonig Gänseblümchen und 1x Wonig Brennnessel-Zitrone)
  • 6x Überraschungskörbe (Gewinn leider erst ab 18 Jahren, da der Überraschungskorb Alkohol enthält)

Vegablum

Das kleine Start-up Vegablum produziert und vertreibt leckere Alternativen zu Met und Honig und außerdem handgemachte Liköre. Daher sind die Produkte garantiert tierleidfrei, ebenso palmölfrei. Bei der Auswahl ihrer Obst-Sorten für den Likör versucht Vegablum möglichst regional einzukaufen. Die Etiketten sind kaseinfrei und vegan und bei den Bio-Sorten mittlerweile auch aus ökologischen Grasetiketten. Die fleißigen Blümchen machen mit ihren Alternativen darauf aufmerksam, dass vegan kein Verzicht bedeutet und es viele leckere Alternativen gibt.

Außerdem nutzt das Unternehmen Ökostrom und druckt auf Recyclingpapier. Auch die Webseite läuft auf Ökostrom betriebenen Servern.

Willst du mehr darüber erfahren, wie die Teilnahme funktioniert?