Ikuri Challenge

Radelt im Rahmen der Challenge vom 01.04.2018 – 30.04.2018 insgesamt 100 km und sichert euch die Chance auf eine von drei Fahrradtaschen.

Zur Verlosung stehen drei einseitige, abnehmbare Fahrradtaschen von Ikuri, die man auch als Umhängetasche verwenden kann. Sie sind wasserdicht und fest verschließbar. Die Taschen werden mit Klickfix Vario Haken an den Gepäckträgerstreben eingehakt. Die Haken sind stufenlos einstellbar für alle Gepäckträger von Ø 6-16 mm.
Die stilvollen Taschen mit abdeckbaren Haken sind aus wasserabweisendem mexikanischem Wachstuch gefertigt und 100 % Handarbeit. Seitliche Reflektorenelemente gewährleisten eine hervorragende Sichtbarkeit im Straßenverkehr. Eine kleine Extratasche für kleinere Utensilien wie Schlüssel oder Geld befindet sich griffbereit an der Oberseite der Taschen.
Der integrierte Tragegriff und der abnehmbare, längen verstellbare Schultergurt bieten mehrere Tragemöglichkeiten. Die Taschen werden oben mit einem Reißverschluss verschlossen.

Ikuri ist ein junges Berliner Unternehmen, welches Taschen in liebevoller Handarbeit herstellt. Berliner Designerlabel und mexikanische Manufaktur verbinden sich bei Ikuri zu wunderschönen, einzigartigen Produkten, an denen Sie lange Freude haben werden.
Die Farben und Muster des mexikanischen Wachstuchs sind ihr Markenzeichen. In Mexiko bestimmen diese das Strassenbild: an jeder Ecke begegnen einem die leuchtenden Farben und Retro-Motive: ob Vichy-Karos, ein farbenfrohes Blütenmeer, Pünktchen oder Früchte – als Tischtücher zieren sie jede Tacobude und jeden Obstsaftstand.
Das mexikanische Wachstuch ist sehr robust und wasserabweisend und hat ein rückwärtiges Gewebenetz und eine etwas festere PVC-Beschichtung. Es ist damit perfekt geeignet für Taschen, die täglich im Einsatz sind und viel aushalten müssen. Und zudem sind sie stylisch und extravagant, ein Farbtupfer im manchmal grauen Alltag!