Noch Fragen?

Hier findest du Antworten zu den Fragen, die uns bereits gestellt wurden.

Wir belohnen dich fürs Fahrradfahren. Egal wo du bist – wir möchten dich motivieren, dein Bestes zu geben. Ebenso möchten wir deine Frage so schnell und so komplett wie möglich beantworten. Hier im FAQ findest du jede Frage, die uns bisher gestellt wurde. Vielleicht ist ja auch eine Antwort für dich dabei?

Was passiert, wenn ich bei einer Challenge gewonnen habe?

Bei einer Verlosung in der Challenge bekommst du normalerweise, nachdem du die Challenge geknackt hast, einen Link in der Radbonus App angezeigt. Wenn du darauf klickst, kannst du auf der entsprechenden Seite deine Kontaktdaten eintragen.

Hieraus werden dann die entsprechenden Gewinner ermittelt.

Warum wird mir eine Challenge nicht angezeigt?

Wenn eine Challenge nicht angezeigt wird, kann dies an technischen Schwierigkeiten liegen. Schreibe uns einfach und wir versuchen den Fehler so schnell wie möglich zu beheben. Hier geht’s zum Formular:

Meldung an Radbonus

Keine Angst – die gefahrenen Kilometer in dem Zeitraum werden dennoch angerechnet. Hast du die km in der Zeit geschafft, nimmst du also automatisch an der Verlosung teil.

Bin ich automatisch bei den Gewinnspielen dabei oder muss ich mich irgendwo registrieren?

Für die Verlosungen musst du nichts anderes tun, als die km zu sammeln, die dafür nötig sind. Wenn du die nötigen km erreicht hast, bist du automatisch bei der Verlosung dabei.

Warum steht unter der geknackten Challenge „Code senden“?

Mit dem „Code senden”-Button kopiert ihr den Rabatt-Code, welchen ihr auf der Website des Partners, von welchem ihr den Rabatt erhalten habt einfügen könnt.

Mir wurde angezeigt, dass ich gewonnen habe. Warum kommt mein Gewinn nicht an?

Da wir in der App keine Adressdaten sammeln, fragen wir die Challenge Gewinner erst bei erfolgreicher Teilnahme nach der Anschrift. Wir verschicken die Preise erst, sobald alle Gewinner sich zurückgemeldet haben. Deshalb kann es teils zu Verzögerungen kommen.

Wie wird sichergestellt, dass ich die Strecke wirklich mit dem Fahrrad und nicht mit dem Auto zurückgelegt habe?

Die Radbonus-App beinhaltet einen Algorithmus, der mit bestimmten Parametern herausfiltert, wenn eine Fahrt auffällige Anzeichen eines Betrugsversuchs aufweist, besonders die Verwendung eines nicht zugelassenen Transportmittels. In diesem Fall wird die Speicherung der Kilometer blockiert.

Kann ich auch einfach mit dem Auto oder mit der Bahn Kilometer Sammeln?

Nein. Radbonus ist NUR dafür da, dich fürs Radfahren zu belohnen. Nutze die Radbonus-App also nur beim Radfahren. Alles andere ist Betrug.

Über deinen gesunden Menschenverstand hinaus beinhaltet die Radbonus-App einen Algorithmus, der mit bestimmten Parametern herausfiltert, wenn eine Fahrt auffällige Anzeichen eines Betrugsversuchs aufweist, besonders die Verwendung eines nicht zugelassenen Transportmittels. In diesem Fall wird die Speicherung der km blockiert.

Eine aussergewöhnliche Fahrweise kann unter Umständen eine negative Meldung dieses Algorithmus auslösen. Falls das passieren sollte, bitten wir dich um eine kurze Schilderung des Problems unter: Problem melden

Wie „genau“ sind die ermittelten Strecken?

Wir streben die höchstmögliche Genauigkeit der Fahrten an, können aber keine Garantie übernehmen. Je nach Gerät und verfügbaren Diensten verwenden die Ortungsdienste eine Kombination aus Mobilfunk-, WLAN-, Bluetooth- und GPS-Daten, um Positionen zu bestimmen. Besteht keine direkte Sichtlinie zu einem GPS-Satelliten, kann ein Gerät den Standort über die Position von WLAN-Hotspots und Mobilfunkmasten (Crowdsourcing) ermitteln. Es kann aber generell mal vorkommen, dass manche km verloren gehen, weil wir kein ausreichend gutes Signal bekommen.

Was ist die Radbonus ID und wo finde ich sie?

Da wir Datenschutz ganz groß schreiben, arbeiten wir bewusst nur mit sogenannten Radbonus IDs. Unter dieser ID wir dein Kilometerstand vollkommen anonym gespeichert. Wenn du dein Handy wechselst, dann kannst du einfach deine Radbonus ID nutzen, um deine gefahrenen Kilometer auf dein neues Handy zu übertragen.

Deine ID findest du, wenn du in der Radbonus App auf das kleine Zahnrad oben links zu den Einstellungen gehst. Sie steht direkt an erster Stelle.

 

Meine App lässt sich nicht mehr starten. Woran kann das liegen?

Technische Probleme sind oft sehr individuell. Die Ursachen sind von Handy zu Handy sehr unterschiedlich.

Deshalb wäre es super, wenn du einen Fehlerbericht ausfüllst. Wir schauen dann so schnell wie möglich, woran es liegt und versuchen den Fehler zu beheben.

Meine Kilometer sind verschwunden. Woran liegt das?

Technische Probleme sind oft sehr individuell. Die Ursachen sind von Handy zu Handy sehr unterschiedlich.

Deshalb wäre es super wenn du einen Fehlerbericht ausfüllst. Wir schauen dann so schnell wie möglich, woran es liegt und versuchen den Fehler zu beheben.

Einige Fahrten werden nicht mit der App aufgezeichnet. Woran liegt das?

Technische Probleme sind oft sehr individuell. Die Ursachen sind von Handy zu Handy sehr unterschiedlich.

Deshalb wäre es super wenn du einen Fehlerbericht ausfüllst. Wir schauen dann so schnell wie möglich, woran es liegt und versuchen den Fehler zu beheben.

Gibt es die Radbonus App auch für Windows?

Im Moment leider noch nicht. Weil Windows die geringste Verbreitung hat, haben wir uns als Startup erstmal auf die beiden anderen Plattformen konzentriert. Wir hoffen aber 2017 Windows nachziehen zu können. Hier kannst du deinem Wunsch nochmal Ausdruck verleihen: Wunschliste.

 

Kann man die Radbonus App auch mit Strava koppeln?

Wir haben diesen Wunsch schon mehrmals gehört und er steht auf der Wunschliste ganz oben. Hier kannst du deinem Anliegen nochmal Ausdruck verleihen und für das Feature abstimmen: Wunschliste.

 

Auf was greift die App auf meinem Handy zu?

Die Radbonus-App errechnet auf Basis der Ortungsdienste und der Bewegungssensoren des Smartphones die gefahrenen Kilometer. Dafür müssen die Ortungsdienste auf dem Gerät generell aktiviert sein und eine aktive Erlaubnis an die Radbonus-App vergeben werden, ortsbezogenen Daten verwenden zu dürfen. Ausgelöst wird die Berechnung durch eine manuelle Eingabe von Start und Ende der Fahrt innerhalb der Radbonus-App. Ausserhalb dieser Zeitspanne werden die ortsbezogenen Daten nicht abgerufen. Darüber hinaus greift die Radbonus-App auf Datum und Uhrzeit zu.

 

 

Warum wird die Aufnahme meiner Fahrt abgebrochen?

Wenn du dich 60 Minuten lang nicht mehr bewegt hast, wird die Aufnahme automatisch gestoppt. Die bisher zurückgelegten km werden dann auf dein Konto gutgeschrieben. Damit schonen wir deinen lieben Akku für den Fall, dass du bei deiner Ankunft anderes Zeug im Kopf hattest.

 

 

Was soll ich machen, wenn etwas schiefgelaufen ist?

Wenn du Probleme mit der App hast, gib uns ein paar Infos, damit wir die App optimieren können, unter: Problem melden. Vielen lieben Dank! Das hilft uns sehr.

 

Bisher ist noch kein Partner für mich dabei. Werdet ihr demnächst auch allgemeinere Partner anbieten?

Wir versuchen unsere Partner so zu wählen, dass sie auch zu unserem Konzept passen. Deshalb sind die meisten Partner natürlich sportlich unterwegs. Wir sind aber auch ständig dabei, neue Partner mit an Bord zu ziehen. Deshalb lohnt es sich, immer mal wieder in die App zu schauen.

 

 

Bekomme ich höhere Prozente, wenn ich mehr Kilometer gefahren bin?

Unsere Partner können die Prozente, die sie für gefahrene Kilometer geben, selbst wählen, deshalb ist das sehr individuell.

 

 

Wo kann ich sehen, welche Boni ich bekommen habe?

Generell bekommst du in der Radbonus-App nur die Gutscheine angezeigt, die du mit deinem Kontostand auch sofort einlösen kannst. Wenn du wissen möchtest, was darüber hinaus noch alles möglich ist, sind alle Boni auf der Rabattseite aufgelistet.

Die Boni richten sich an die AGBs der Partner. Wenn du minderjährig bist, achte darauf, ob der Partner den Bonus auch für dich freigegeben hat.

 

Wie genau nehme ich am Fotowettbewerb teil und wie werden die Gewinner ermittelt?

Für den Fotowettbewerb musst du dein Foto einfach auf Facebook, Twitter oder Instagram in deinem Account öffentlich einsehbar posten und mit dem Hashtag #radbonusliebe versehen. Wir holen uns über den Hashtag die Bilder selbst in unsere Galerie. Wenn du das Bild in mehreren Kanälen postest, zählen wir alle likes zusammen.

Der Fotowettbewerb endet am 31.07.2016.

 

 

Ich habe ein neues Handy. Kann ich meine alte ID übernehmen?

Leider ist es nicht möglich die alte ID auf ein neues Handy zu übernehmen. Das ist aber nicht weiter schlimm. Wenn du uns deine neue und alte ID mitteilst, können wir dir die Kilometer, die du auf deiner alten ID gesammelt hast, auf deine neue ID gutschreiben lassen. So kannst du dann wieder die App wie gewohnt nutzen.

 

 

Frage nicht gefunden? Dann schreibe uns eine Mail an service@radbonus.com