Eine Fahrradhalterung von Parax

Radle 250 km vom 01.08.2017 - 31.08.2017 und nimm an der Verlosung einer Fahrradhalterung von Parax teil.

Alle, die die Challenge schaffen, können an dieser Verlosung teilnehmen.

Mit der hochwertigen, modernen Fahrradhalterung von Parax wird jedes Rad zum Schmuckstück an der Wand.
Torben Siegert und Fridolin Förster, die beiden Gründer des Startups PARAX aus Berlin, produzieren ausschließlich in Deutschland.

Die eloxierte Aluminium-Halterung gibt es in unterschiedlichen Längen, die Gummierung in unterschiedlichen Farben, die Holzfront entweder aus Oliven- oder Kebonyholz. Für den Schutz des Fahrradrahmens sowie einen sicheren Halt sorgt der Kratzschutz aus robustem, rutschfestem Silikon. Durch die mitgelieferte Montage- und Bohrschablone kann die Halterung einfach und präzise an die Wand angebracht werden. Hierbei wird keine Wasserwaage benötigt, da das D-Rack dem Winkel des Oberrohrs angepasst wird.

Bei Parax werden Funktionalität und Eleganz miteinander vereint.

Düsseldorf soll schöner werden. Und damit ist nicht nur der optische Eindruck gemeint, den die Stadt im Auge des Betrachters hinterlässt, sondern auch das subjektive Lebensgefühl der Menschen, die in der Landeshauptstadt des bevölkerungsreichsten Bundeslandes leben. Radfahren kann einen großen Teil zu diesem positiven Lebensgefühl beitragen. Das fängt mit dem Weg zur Arbeit oder dem morgendlichen Schulweg der Kids an. Für den einen ist es der Ausflug am Wochenende, für den anderen das hochambitionierte Training auf zwei Rädern, was die eigene Seele frohlocken lässt. Radeln tut gut und deshalb war es höchste Zeit, dass Düsseldorf eine eigene Fahrradmesse bekommt! Und das Beste daran: Die Landeshauptstadt Düsseldorf steht dabei nur exemplarisch für nahezu jede Stadt in Europa. Denn die Herausforderungen und Entwicklungen der Zukunft sind in allen Ballungszentren ähnlich.

So nimmst du an der Challenge teil

Anzeige in der App

  Diese Challenge wird allen in der App angezeigt, sobald sie von uns eingestellt ist.

automatische Teilnahme

Jeder Rad-Kilometer, den du im Challenge-Zeitraum sammelst, wird dir für diese und alle parallel laufenden Challenges angerechnet. Du musst dich nicht für eine Challenge entscheiden.

Preisverlosung

Wenn du die Ziel-km erreicht hast, kannst du an der Preisauslosung teilnehmen. Unter „Boni“ wählst du die entsprechende Challenge aus und gibst deine persönlichen Daten ein. Eine schrittweise Anleitung findest du hier.

Gewinn

Wenn du gewonnen hast, bekommst du eine In-App Nachricht und eine E-Mail. Dort erhälst du detaillierte Informationen, wie der Bonus zu dir gelangt.